Unsere Herzensangelegenheit:

das Spendenprojekt ANAK DOMBA auf Bali

Wir sind uns unserer sozialen Verpflichtung bewusst und unterstützen daher seit einigen Jahren das Humanitäre-Projekt ANAK DOMBA Bali e.V. in Asien.

Auf einer Reise nach Indonesien im November 2012 lernte Angela Bendix auch die Schattenseiten der Inseln kennen. Bei einer ihrer Touren in den Norden Balis begegnete sie durch „Zufall“ auf einem Wochenmarkt einem indonesischen Ehepaar, das sie spontan zu sich nach Hause einlud. Dort erzählten sie von ihrem Plan ein Waisen-/Kinderhaus zu gründen, um verlassenen, verwaisten und benachteiligten Kindern ein liebevolles und sicheres Zuhause zu bieten. Diese Begegnung war der Anlass für Angela Bendix, aktiv zu werden und eine Gründung dieses Hauses zu unterstützen.

Im Oktober 2013 wurde der Verein mit 9 Mitgliedern gegründet und ist seitdem stetig gewachsen. Durch den engagierten Einsatz der Mitglieder, den großzügigen Spendern/Spenderinnen sowie diversen Aktivitäten (Vorstellung unseres Projektes bei verschiedenen Organisationen, Benefizkonzerte, Basare, Einzelaktionen) konnte bereits im September 2015 ein Grundstück auf Bali erworben und nur zwei Jahre später das neue Waisen-/ Kinderhaus eröffnet werden. Ende 2019 bekam das Waisen-/Kinderhaus eine neue Leitung. Ein balinesisch/deutsches Paar kümmert sich seitdem mit viel Liebe und großem Engagement um die Kinder und führt die Einrichtung im gemeinsamen Sinne fort.

Das Projekt hat die Aufgabe, Kinder und Jugendliche, die ohne Eltern, Familie oder in schwierigen Verhältnissen aufwachsen, in ein Waisenhaus/Kinderheim aufzunehmen. BILDUNG und ERZIEHUNG sollen hierbei im Vordergrund stehen. Ziel ist es:

  • die Kinder vor Missbrauch und dem Leben auf der Straße auf Grund von Not und Armut zu schützen.
  • den Kindern durch eine regelmäßige Versorgung und Erziehung ein sicheres und stabiles soziales Umfeld zu schaffen und mit einer fundierten Schul-/Ausbildung die Chance auf ein eigenständiges Leben zu ermöglichen („Hilfe zur Selbsthilfe“)

Mittlerweile leben schon 21 Kinder im Haus, die bislang alle durch Spenden finanziert werden. Durch diese Spenden ist die Organisation in der Lage, die Kosten für Lebenshaltung, Kleidung, Bücher, Schulmittel und Schulgeld zu decken.

Da das Projekt durch ehrenamtliche Helfer, ohne zusätzlichen Verwaltungsapparat, getragen wird gehen alle Spendengelder zu 100% an das Kinder-/Waisenhaus!

Spendenkonto:

ANAK DOMBA Bali e.V.

IBAN: DE 33 2545 0110 0100 2419 75

BIC: NOLADE21SWB Sparkasse Weserbergland